Mitmachen

Damit wir mindestens tausend Taten vollbringen können, brauchen wir Ihr Engagement und Ihre Mit- hilfe. Denn ohne Freiwillige kann der schönste Plan nicht umgesetzt werden. So können Sie uns helfen:

1. Sich an Projekten beteiligen

Egal, ob Sie sich längerfristig engagieren wollen oder lieber zeitlich begrenzt helfen möchten. Ob Sie als Student Berufserfahrung sammeln, als Rentner oder Vorruheständler Ihre Zeit anderen schenken wollen oder das Bedürfnis haben, neben Ihrem Alltag für die Gesellschaft anzupacken - wir brauchen Sie und finden für jeden eine passende Aufgabe.

Der Tausend Taten e.V. betreut Projekte und Aktionen, die vielfältige Möglichkeiten bieten. Kommen Sie doch einfach zu einem persönlichen Gespräch vorbei.

 

Hier einige Beispiele für aktives Engagement:

2. Mitglied werden

Mit Ihrer Mitgliedschaft stärken Sie unseren Verein und sichern das Fortbestehen unserer Arbeit. Gestalten Sie den Tausend Taten e.V. mit und nehmen Sie so Einfluss auf die Gesellschaft, in der Sie leben! Der Mitgliedsbeitrag beträgt aktuell 2 € pro Monat. Unsere Satzung und weitere Infor- mationen finden Sie hier.

 

3. Spenden

Privatpersonen und Unternehmen können uns auf viele Arten unterstützen:

  • Zeitspende: Als Freiwilliger spenden Sie einen Teil ihrer Zeit für andere. Ein paar Beispiele finden Sie hier.
  • Sachspende: Ihnen tut es nicht weh, ein Paket Druckerpapier oder eine Packung Kaffee abzugeben? Unser Büro kann auf viele Arten unterstützt werden. Fragen Sie uns!
  • Geldspende: Wir freuen uns über jede Geldspende und versichern, dass Ihre Unterstützung ankommt. Sie entscheiden selbst, ob Ihr Geld projektgebunden eingesetzt oder die Arbeit des Vereins insgesamt unterstützt werden soll.

    Unsere Kontoverbindung:

 

Tausend Taten e.V.

Bank für Sozialwirtschaft Leipzig

BLZ: 860 205 00

Kto.-Nr.: 122 940 0

IBAN DE96860205000001229400
BIC BFSWDE33LPZ

 

  • Spenden per Klick:

Jetzt spenden

4. Mini-Spende per SMS / Spenden per Online-Einkauf 

 

Einkaufen über den Bildungsspender

Finanziell den Tausend Taten unterstützen – ohne dass Sie dafür Extra Geld ausgeben. Klingt gut, oder? Durch Einkäufe im Internet über Bildungsspender.de können Sie den Tausend Taten e.V. finanziell unterstützen – ohne selbst Mehrausgaben zu haben. Wie das geht? Wenn Sie bei Ihrem nächsten Onlineeinkauf über den Link http://www.bildungsspender.de/tausendtaten auf Ihren Online-Shop gehen (u.a. Amazon, Ebay, Thalia, …) und eine Bestellung tätigen, bekommt unser Verein automatisch und anonym einen kleinen Betrag Ihres Einkaufes guteschrieben – ohne dass der Kaufpreis für Sie steigt. Gute Sache, oder? Kleiner Tipp: Die Seite als Startseite einrichten und den Tausend Taten e.V. durch tausend kleine Beiträge weit voranbringen in seiner Arbeit.

 

SMS - Spende über den Bildungsspender  

Vielleicht wollen Sie gern hin und wieder mit Kleinbeiträgen den Verein unterstützen, aber einfach fünf Euro auf den Tisch zu legen erscheint Ihnen seltsam? Sie können uns jetzt per SMS anonym mit kleinen Spenden helfen und unsere Vereins- und Projektarbeit stärken. Sobald wir unser Spendenziel von 500€ erreicht haben, wird uns der Gesamtbetrag von http://www.bildungsspender.de/tausendtaten ausgeschüttet.

 

Per SMS können Sie uns wahlweise 5€ oder 9€ spenden, zzgl. 17 cent für die SMS. Der Betrag erscheint dann als Premium-SMS der Burda Wireless GmbH auf ihrer nächsten Handy-Rechnung.


Dazu schicken Sie einfach eine SMS mit dem Text:

 

GIB5 407743004“  an die Kurzwahl 81190, um mit 5 Euro zu helfen,
„GIB9 407743004“  an die Kurzwahl 81190, um mit 9 Euro zu helfen.

Bitte beachten Sie, dass für Ihre Hilfe per SMS keine Zuwendungsbescheinigung (Spendenquittung) ausgestellt wird und der Betrag steuerrechtlich nicht als Spende gilt. Falls Sie so etwas benötigen, können sie uns alternativ auch eine direkte Geldspende auf unser Konto überweisen.

Neuigkeiten:

4. Projektwerkstatt 

am 25. und 27.07.2017

 7. Jenaer Firmenlauf

... wieder ein schönes Event

• 2. Platz beim Zukunftspreis

Projektinfo/Bewerbungsvideo

 4. Tausend Dank Fest

1000 x Danke alle Freiwillige!

Aktuelle Gesuche:

 Lese-Oma/Opas gesucht

Weitere Infos gibt es hier

 NAHbarn gesucht

Weitere Infos gibt es hier

 Vorlesepaten gesucht

Weitere Infos gibt es hier

 Paten für Demenz gesucht! 

Weitere Infos gibt es hier

Sonstiges :

Tausend Taten auf Youtube

Videos um & über den Verein

Social-Media Share-Buttons