Wir freuen uns über Ihre Spende!
Vielen Dank!
Deutsch  Englisch  

Vorlesepaten


In ferne Welten

Vorlesepaten gehen mit Kindern auf Entdeckungsreise – in die aufregende Welt der Bücher und Geschichten! Beim Zuhören lernen Kinder ihre Muttersprache kennen und alle Schätze, die Literatur in sich birgt: Wissen, Erfahrung und Kultur. Gefüllte Bücherregale sind nutzlos, wenn Kinder damit allein gelassen werden. Dies geschieht jedoch immer häufiger, denn viele Eltern finden meist nicht genügend Zeit zum Vorlesen.

Was ist ein Vorlesepate?

Vorlesepaten gehen einmal wöchentlich oder 14-tägig in eine Kindertagesstätte und lesen dort vor. Unser „Vorleseprojekt“ verbindet nicht nur die Kinder untereinander, sondern ermöglicht auch die Begegnung verschiedener Generationen. Strahlende Kinderaugen, offene Münder und viele neugierige Fragen belohnen das freiwillige Engagement der Paten. Derzeit lesen etwa 35 Vorlesepaten in über 30 Kindergärten. Die Paten zeichnen sich durch eine bunte Mischung an Lebenslagen und Lebensaltern aus; nicht nur Rentner, sondern auch Studenten und Familien engagieren sich in den Kindergärten.

Möchten Sie als Eltern unser Angebot in Anspruch nehmen? Sprechen Sie Ihre zuständige Kindertagesstättenleitung darauf an oder treten Sie für weitere Informationen über das Projekt auch gern direkt mit uns in Kontakt.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Christiane Panzer

E-Mail: vorlesen [at] tausendtaten [dot] de 

 

 

In Kooperation mit:



 

 

Diese Website wurde im Rahmen des folgenden Projektes realisiert


(2016-2019)


Gefördert durch das Bundesministerium des Inneren für Bau und Heimat im Rahmen des Bundesprogramms "Zusammenhalt durch Teilhabe"

 
 
 



Projektausführung in Kooperation von